Ihr Altersarmut Shop

Altersarmut. Was u.a. Katrin Göring-Eckardt daz...
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(45,00 € / in stock)

Altersarmut. Was u.a. Katrin Göring-Eckardt dazu sagt:Reihe Quellensammlung: Aktuelle politische Reden in der Bundesrepublik Deutschland. (16. - 17. Legislaturperiode)

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Armut im Alter
115,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Altern und Altsein gehören zu den zentralen Gegenwarts- und Zukunftsthemen der modernen Gesellschaft. Der rasch steigende Anteil älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung ist ein historisch neuer Prozess. Es entwickeln sich ´´graue Gesellschaften´´ und damit verbunden neue soziale, politische, wirtschaftliche und kulturelle Herausforderungen, mit denen noch keine Gesellschaft zuvor konfrontiert war - qualitativ wie quantitativ. Die Gestaltung der Rahmenbedingungen für die Lebenssituation alter Menschen ist eine sozial- und wohlfahrtsstaatliche Zukunftsaufgabe. Dazu zählt auch die Bekämpfung der Altersarmut. Die Studie befasst sich mit den vielen Gesichtern des Alters und geht auf die Suche nach neuen Bildern des Alters und Alterns, wobei es nicht leicht sein wird, vor dem Hintergrund des vorherrschenden negativen Altersstereotyps ´´gute´´ Bilder des Alters zu schaffen, Bilder, die auch die Stärken des Alters berücksichtigen. Das empirisch angelegte Projekt recherchiert das soziale Leben alter Menschen im ländlichen Raum mit dem Ziel, armutsrelevante Faktoren aufzuspüren. Dazu wurden Experten und Betroffene befragt.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 18.05.2017
Zum Angebot
Schuster, Solveig: Armutsfalle Alleinerziehend?
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Untersuchung des Altersarmutsrisikos alleinerziehender Frauen in Deutschland Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Deml, Jörg: Solidarität leben statt Altersarmut!
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Solidaritaet leben statt Altersarmut!Rente, Politik, Rentner, Riester-Rente, Sozialpolitik, Altersversorgung

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.05.2017
Zum Angebot
Altersarmut kreativ bekämpfen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Altersarmut kreativ bekämpfen Titel Seite Vorwort Wer hat´s denn erfunden? Titel Online-Jobs übers Internet Schlusswort Cover Kinokarte und neue Klamotten mehr leisten u.s.w. So entsteht Altersarmut. Wollen Sie das wirklich? Doch bestimmt nicht! Also nutzen Sie die Anregungen in diesem Ratgeber und tun Sie aktiv etwas dagegen! Viel Erfolg! Ihr Wolfram Wiegel Altersarmut kreativ bekämpfen Altersarmut Wollen Sie das wirklich? Doch bestimmt nicht! Also nutzen Sie die Anregungen in diesem Ratgeber und tun Sie aktiv etwas dagegen! Viel Erfolg! Ihr Wolfram Wiegel Altersarmut kreativ bekämpfen Altersarmut kreativ bekämpfen Titel Seite Vorwort Wer hat´s denn erfunden? Titel Internetmarketer seit 2015, vertrieb von Ratgeber eBooks und Software

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 17.04.2017
Zum Angebot
eBook Problematik der gegenwärtigen und künftig...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich VWL - Sonstiges, Note: 1,9, Deutsche Aussenhandels- und Verkehrsakademie DAV Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahr 1990 fuehrten hohe Arbeitslosenzahlen und die Eingliederung von circa 4 Millionen neuen R

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 25.05.2017
Zum Angebot
Die rentenpolitische Agenda 2030
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der Reform ist vor der Reform. Diese Erkenntnis gilt auch für die Alterssicherung in Deutschland. Nachdem im Jahr 2014 mit dem Rentenpaket das finanziell umfangreichste Leistungspaket in der Rentenversicherung verabschiedet wurde, ist keineswegs Ruhe an der Rentenfront eingekehrt. Im Gegenteil: die Bewährungsprobe für die Zukunftsfähigkeit der umlagefi nanzierten Rentenversicherung wird erst ab 2020 kommen. Auf kommende Probleme und Lösungen für den wichtigsten Eckpfeiler der Alterssicherung gehen die Autoren ein. In der Analyse der Ausgangslage greifen sie insbesondere das Normalarbeitsverhältnis auf und schildern, wie sich die gesellschaftlichen Grundlagen der Sozialversicherung schon verändert haben und noch verändern werden (Stichwort Arbeit 4.0). Daran anknüpfend entwerfen sie Lösungen für die gesetzliche Alterssicherung, die vom auskömmlichen Leistungsniveau über Flexibilisierung des Renteneintritts bis hin zu Veränderungen bei Prävention und Rehabilitation reichen.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Solidarität leben statt Altersarmut! als Buch v...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,80 € / in stock)

Solidarität leben statt Altersarmut!:Sichere Renten für die Zukunft Jörg Deml, Hanna Haupt, Johannes Steffen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
Problematik der gegenwärtigen und künftigen Alt...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Problematik der gegenwärtigen und künftigen Altersarmut in Deutschland:Konzepte zur Vermeidung von Altersarmut. 1. Auflage. Nils Poppe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.05.2017
Zum Angebot
eBook Altern im sozialen Wandel: Die Rückkehr d...
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der kuenftig drohende Anstieg der Altersarmut steht spaetestens seit dem Paradigmenwechsel in der Alterssicherung auf der Agenda. Gleichzeitig verfuegten die aelteren Menschen im Durchschnitt nie zuvor ueber solch umfangreichen materiellen Wohlstand wie heute.

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 25.05.2017
Zum Angebot
Altern im sozialen Wandel: Die Rückkehr der Alt...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Altern im sozialen Wandel: Die Rueckkehr der Altersarmut?Wandel, Ruhegeld, soziologisch, Altersvorsorge, Alterssicherung, Sozialer Wandel, Altersversorgung

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.05.2017
Zum Angebot
Die Rolle der Altersarmut bei der sozialen Ausg...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule der Diakonie GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Beschäftigt man sich mit den Themen Armut und sozialer Ausgrenzung in Deutschland, so entdeckt man, dass sich besonders in den Medien verschiedene Stereotypen an Menschengruppen gebildet haben, bei denen man von diesen Problemen ausgeht. Bei diesen Bildern handelt es sich häufig um Obdachlose, Arbeitslose oder Migranten. Dass diese Personengruppen sicher auch unter Armut und sozialer Ausgrenzung leiden können, sei außer Frage gestellt. Trotzdem ist es bemerkenswert, wie wenig Beachtung älteren Menschen geschenkt wird, die in unserer Gesellschaft mangelnde Chancen auf Teilhabe erhalten und die meist trotz jahrelanger, harter Arbeit aufgrund ihres Alters und dem damit verbundenen Renteneintritt unter Armut leiden müssen. Altersarmut wurde in der letzten Zeit kontrovers diskutiert und in der Politik als Thema wieder verstärkt aufgegriffen. Absinkende Geburtenraten und eine erhöhte Lebenserwartung älterer Menschen - der sich immer weiter abzeichnende demographische Wandel lässt vermuten, dass das derzeitige Rentensystem in naher Zukunft an seine Grenzen stoßen wird. Wie soll es immer weniger Erwerbstätigen gelingen, eine immer größere Menge an Rentenbeziehern zu finanzieren? Diskussionen um Altersarmut bleiben prognostisch, statt den Blick auf fehlende gesellschaftliche Teilhabe und unter Armut leidende ältere Menschen in der heutigen Zeit zu lenken. Altersarmut ist ein Problem, das nicht erst in den nächsten Jahren die ältere Generation betreffen wird (Reinecke, 2012). Im Rahmen dieser Arbeit gehe ich der Frage nach, welche Rolle die Altersarmut bei der sozialen Ausgrenzung älterer Menschen spielt. Neben einer Definition der Altersarmut und der sozialen Ausgrenzung erläutere ich, wodurch ältere Menschen soziale Ausgrenzung in der Gesellschaft erfahren müssen. Im darauf

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht