Angebote zu "Älterwerden" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Rente und Respekt! - Das rot-rote Buch fürs Ält...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.02.2020, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Das rot-rote Buch fürs Älterwerden, Autor: Binding, Lothar/Birkenwald, Matthias W/Kapschack, Ralf u a, Übersetzer: Binding, Lothar/Birkenwald, Matthias W/Kapschack, Ralf u a, Herausgeber: Diether Dehm/Christian Petry, Verlag: Das neue Berlin, Co-Verlag: Eulenspiegel Verlagsgruppe, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alter // Altersarmut // Armut // Die Linke // Einkommen // Enkel // Erfahrung // Frauen // Pflege // Pflegenotstand // Rente // Respekt // Respektrente // Solidarität // SPD // Versicherung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 96 S., Seiten: 96, Format: 1 x 17.8 x 11.5 cm, Gewicht: 126 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Richter:Lebenslagen unter Altersarmut
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Lebenslagen unter Altersarmut, Titelzusatz: Über die Lebenssituation von als arm und alt adressierten Menschen, Auflage: 1. Aufl. 2019, Autor: Richter, Lukas, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer VS, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ältere Menschen // Älterwerden // Alter // Alt // Lebensabend // Senior // Ungleichheit // Entwicklung // gesellschaftlich // wirtschaftlich // technisch // Entwicklungspolitik // Entwicklungshilfe // Politik // Erwachsen // Erwachsener // Lebensführung // SOCIAL SCIENCE // Sociology // General // Entwicklungsstudien // Soziale und ethische Themen // Altersgruppen: ältere Menschen // Soziologie // Umgang mit dem Altern // Politik und Staat, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 357, Abbildungen: 6 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 487 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Richter:Lebenslagen unter Altersarmut
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Lebenslagen unter Altersarmut, Titelzusatz: Über die Lebenssituation von als arm und alt adressierten Menschen, Auflage: 1. Aufl. 2019, Autor: Richter, Lukas, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer VS, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ältere Menschen // Älterwerden // Alter // Alt // Lebensabend // Senior // Ungleichheit // Entwicklung // gesellschaftlich // wirtschaftlich // technisch // Entwicklungspolitik // Entwicklungshilfe // Politik // Erwachsen // Erwachsener // Lebensführung // SOCIAL SCIENCE // Sociology // General // Entwicklungsstudien // Soziale und ethische Themen // Altersgruppen: ältere Menschen // Soziologie // Umgang mit dem Altern // Politik und Staat, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 357, Abbildungen: 6 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 487 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Hirschhausen/E Bessere Hälfte - Worauf wir uns ...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.09.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Worauf wir uns mitten im Leben freuen können, Autor: Hirschhausen, Eckart von (Dr. med.)/Esch, Tobias, Verlag: Rowohlt Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Achtsamkeit // alt // Alter // Altersarmut // Altersdepression // Altersheim // Älterwerden // Altwerden // Anti-Aging // Aufbruch // Bäume // Dement // Demographischer Wandel // Dialog // Ende des Lebens // Enkel // Familie // Freunde // Frieden // Garten // Gehirnjogging // Generationenvertrag // Gesundheit // Glück // Glückstagebuch // Glückstypen // Greisenalter // Großeltern // Großmutter // Großmütter // Happiness // Heilung // Hochbegabte // Humor // Hundertjährige // innerer Friede // Intelligenz // Intensivmedizin // Jugend // Kinder // Krankheit // Krebs // Lebensabend // Lebensende // Lebenshälfte // Medikamente // Medikation // Meditation // Medizin // Midlife Crisis, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 288 S., Zahlr. 4-farb. Abb., Seiten: 288, Format: 2.2 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 480 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Hirschhausen/E Bessere Hälfte - Worauf wir uns ...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.09.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Worauf wir uns mitten im Leben freuen können, Autor: Hirschhausen, Eckart von (Dr. med.)/Esch, Tobias, Verlag: Rowohlt Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Achtsamkeit // alt // Alter // Altersarmut // Altersdepression // Altersheim // Älterwerden // Altwerden // Anti-Aging // Aufbruch // Bäume // Dement // Demographischer Wandel // Dialog // Ende des Lebens // Enkel // Familie // Freunde // Frieden // Garten // Gehirnjogging // Generationenvertrag // Gesundheit // Glück // Glückstagebuch // Glückstypen // Greisenalter // Großeltern // Großmutter // Großmütter // Happiness // Heilung // Hochbegabte // Humor // Hundertjährige // innerer Friede // Intelligenz // Intensivmedizin // Jugend // Kinder // Krankheit // Krebs // Lebensabend // Lebensende // Lebenshälfte // Medikamente // Medikation // Meditation // Medizin // Midlife Crisis, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 288 S., Zahlr. 4-farb. Abb., Seiten: 288, Format: 2.2 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 480 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Rente und Respekt!
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pflegenotstand? Altersarmut? Respektrente?So kann es nicht weitergehen! Politiker innen der SPD und der LINKEN diskutieren in diesem Band, wie eine dezidiert linke Sozialpolitik aussehen kann, die der Misere der Alten in diesem Land ein Ende macht. Sie präsentieren die Ergebnisse aus einer Reihe von Gesprächen, die beide Parteien in der jüngeren Vergangenheit führten. Dabei geht es darum, die aktuelle Abwertung und Vernachlässigung der zahlenmäßig immer größer werdenden älteren Generation zu stoppen. Welche Konzepte bietet die Politik Menschen an, die sich um eine ausreichende Rente und Pflege sorgen? Wie werden sie finanziert?In den Beiträgen betrachten die Autor innen die Sorgen und Ängste der Menschen, wenn es ums Altern geht, und die Probleme, mit denen sie konfrontiert werden. Dafür entwerfen sie solidarische Lösungsansätze. Erfahrung muss stärker anerkannt werden! Nicht nur an die jüngere Generation, die Enkel, soll appelliert werden, Einstellungen und Sichtweisen auf das (eigene) Alter zu überdenken. Auch über die Situation der älteren Generation in Bezug auf Rente und Pflege soll aufgeklärt werden. Gemeinsam rufen die Autor innen dieses Bandes dem Leser zu: Keine Angst vorm Älterwerden!Ergänzt wird das Buch durch Beiträge des Liedermachers Konstantin Wecker über seine persönliche Erfahrung des Älterwerdens und der Publizistin Bascha Mika, die über das ungleiche Altern bei Männern und Frauen berichtet.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Rente und Respekt!
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Pflegenotstand? Altersarmut? Respektrente?So kann es nicht weitergehen! Politiker innen der SPD und der LINKEN diskutieren in diesem Band, wie eine dezidiert linke Sozialpolitik aussehen kann, die der Misere der Alten in diesem Land ein Ende macht. Sie präsentieren die Ergebnisse aus einer Reihe von Gesprächen, die beide Parteien in der jüngeren Vergangenheit führten. Dabei geht es darum, die aktuelle Abwertung und Vernachlässigung der zahlenmäßig immer größer werdenden älteren Generation zu stoppen. Welche Konzepte bietet die Politik Menschen an, die sich um eine ausreichende Rente und Pflege sorgen? Wie werden sie finanziert?In den Beiträgen betrachten die Autor innen die Sorgen und Ängste der Menschen, wenn es ums Altern geht, und die Probleme, mit denen sie konfrontiert werden. Dafür entwerfen sie solidarische Lösungsansätze. Erfahrung muss stärker anerkannt werden! Nicht nur an die jüngere Generation, die Enkel, soll appelliert werden, Einstellungen und Sichtweisen auf das (eigene) Alter zu überdenken. Auch über die Situation der älteren Generation in Bezug auf Rente und Pflege soll aufgeklärt werden. Gemeinsam rufen die Autor innen dieses Bandes dem Leser zu: Keine Angst vorm Älterwerden!Ergänzt wird das Buch durch Beiträge des Liedermachers Konstantin Wecker über seine persönliche Erfahrung des Älterwerdens und der Publizistin Bascha Mika, die über das ungleiche Altern bei Männern und Frauen berichtet.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Rente und Respekt!
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pflegenotstand? Altersarmut? Respektrente?So kann es nicht weitergehen! Politiker innen der SPD und der LINKEN diskutieren in diesem Band, wie eine dezidiert linke Sozialpolitik aussehen kann, die der Misere der Alten in diesem Land ein Ende macht. Sie präsentieren die Ergebnisse aus einer Reihe von Gesprächen, die beide Parteien in der jüngeren Vergangenheit führten. Dabei geht es darum, die aktuelle Abwertung und Vernachlässigung der zahlenmäßig immer größer werdenden älteren Generation zu stoppen. Welche Konzepte bietet die Politik Menschen an, die sich um eine ausreichende Rente und Pflege sorgen? Wie werden sie finanziert?In den Beiträgen betrachten die Autor innen die Sorgen und Ängste der Menschen, wenn es ums Altern geht, und die Probleme, mit denen sie konfrontiert werden. Dafür entwerfen sie solidarische Lösungsansätze. Erfahrung muss stärker anerkannt werden! Nicht nur an die jüngere Generation, die Enkel, soll appelliert werden, Einstellungen und Sichtweisen auf das (eigene) Alter zu überdenken. Auch über die Situation der älteren Generation in Bezug auf Rente und Pflege soll aufgeklärt werden. Gemeinsam rufen die Autor innen dieses Bandes dem Leser zu: Keine Angst vorm Älterwerden!Ergänzt wird das Buch durch Beiträge des Liedermachers Konstantin Wecker über seine persönliche Erfahrung des Älterwerdens und der Publizistin Bascha Mika, die über das ungleiche Altern bei Männern und Frauen berichtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot