Angebote zu "Arbeit" (10 Treffer)

Umfrage / Meinungsbild: Rente Altersarmut und A...
31,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Umfrage / Meinungsbild: Rente Altersarmut und Arbeiten bis 67 1 DVD:Deutschland Schulfilme-Im-Netz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Altersarmut und soziale Ausgrenzung. Handlungsm...
44,99 €
Sale
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Altersarmut und soziale Ausgrenzung. Handlungsmöglichkeiten im Rahmen der Sozialen Arbeit:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Lebenslagen unter Altersarmut
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit analysiert die Lebenslagen von als arm und alt adressierten Menschen. Sie nimmt die Armutskonzeption von Simmel zum Ausgangspunkt, welche den Armen als eine im gesellschaftlichen Kontext produzierte Kategorie begreift. Mittels interpretativer Analysen von Interviews mit Betroffenen werden die Lebenssituationen und die Wirkungsmechanismen von Armut im Alter nachvollzogen, welche die Einheit der Lebenslagen mit formt. Hierzu werden Elemente des narrativen und des problemzentrierten Interviews kombiniert, um der Lebenslage als einer historisch entstandenen und sich entwickelnden Strukturbeziehung Rechnung zu tragen. Ergebnisse sind unter anderem, dass sich aufgrund der verfestigten Armutssituation bei älteren Menschen monetäre Ressourcen und Lebensstandard annähern, wodurch kumulative Benachteiligungen folgen, welche durch negative Alterungsprozesse, Kohorteneffekte und gesellschaftliche Altersbilder befördert werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.08.2019
Zum Angebot
Strategien gegen Altersarmut als Buch von
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Strategien gegen Altersarmut:Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit. Ausgabe 2/2017 Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Lasst uns länger arbeiten!
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie sicher ist die Rente? Lauert am Ende des Arbeitslebens die Altersarmut? Alexander Hagelüken, Leitender Wirtschaftsredakteur der ´´Süddeutschen Zeitung´´, warnt in diesem aufrüttelnden Debattenbuch vor dem, was uns droht: sinkendes Rentenniveau, höhere Beiträge, steigende Gesundheitskosten, mangelnde Vorsorge. Für alle unter 50 sieht es düster aus - es sei denn, das Rentensystem wird grundlegend umgestaltet. Acht von zehn Deutschen fürchten, dass ihre Rente nicht reichen wird. Und das mit gutem Grund, denn weil wir glücklicherweise immer länger leben, wackelt das ganze System der Alterssicherung. Alexander Hagelüken meldet sich mit einem provokativen Debattenbeitrag zu Wort: Wir sterben später. Wir sind länger gesund. Wir arbeiten immer weniger körperlich. Berufliche Tätigkeit hält uns geistig fit. Und - wir dürfen den Wohlstand des Landes nicht zugunsten der Alten umverteilen. Denn die wenigen Jungen können die Last nicht allein tragen. Daher fordert er: ´´Lasst uns länger arbeiten!´´ Dann reicht es für alle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Lasst uns länger arbeiten! (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie sicher ist die Rente? Lauert am Ende des Arbeitslebens die Altersarmut? Alexander Hagelüken, Leitender Wirtschaftsredakteur der ´´Süddeutschen Zeitung´´, warnt in diesem aufrüttelndem Debattenbuch für dem, was uns droht: sinkendes Rentenniveau, höhere Beiträge, steigende Gesundheitskosten, mangelnde Vorsorge. Für alle unter 50 sieht es düster aus - es sei denn, das Rentensystem wird grundlegend umgestaltet. Acht von zehn Deutschen fürchten, dass ihre Rente nicht reichen wird. Und das mit gutem Grund, denn weil wir glücklicherweise immer länger leben, wackelt das ganze System der Alterssicherung. Alexander Hagelüken meldet sich mit einem provokativen Debattenbeitrag zu Wort: Wir sterben später. Wir sind länger gesund. Wir arbeiten immer weniger körperlich. Berufliche Tätigkeit hält uns geistig fit. Und - wir dürfen den Wohlstand des Landes nicht zugunsten der Alten umverteilen. Denn die wenigen Jungen können die Last nicht allein tragen. Daher fordert er: ´´Lasst uns länger arbeiten!´´ Dann reicht es für alle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Akte 2012 - Reporter kämpfen für Sie -
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer bekommt die besten Schnäppchen? Wer bekommt schneller eine neue Arbeit oder einen lukrativen Nebenjob? Wer managt eine Großfamilie erfolgreicher? Was ist bitterer: Jugend- oder Altersarmut? Zuvor machen wir den Faktencheck: Was sagt die Statistik zur bundesdeutschen Realität? Dann treten unsere Host zum Test an. Am Ende von ´akte SPEZIAL - Das Generationenduell ´ wird zusammengerechnet für die Antwort auf die Frage: Wer hat es heute in Deutschland leichter - Jung oder Alt?

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Zurück ins Schlaraffenland - Deutschland
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir haben 13 Jahre in Kanada gelebt und gearbeitet. Wir wurden kanadische Staatsbürger und unsere Kinder sind dort aufgewachsen. Nun sind wir wieder nach Deutschland zurück gekehrt obwohl wir dies nach Meinung der Medien und den ganzen Diskussionen, wie schlecht alles in Deutschland ist, nie hätten tun dürfen. Denn überall in Deutschland liest und hört man die schlechten Nachrichten zu den Themen: 1.Steigende Lebenshaltungskosten 2.Fallendes Realeinkommen 3.Menschen die sich immer weniger leisten können 4.Ein Gesundheitssystem das so teuer geworden ist und die vielen Zuzahlungen 5.Geringe Renten und steigende Altersarmut 6.Schwindende Bevölkerungszahl und höhere Belastung des Rentensystems 7.Notwendige Immigration um das Arbeits- und Rentensystem aufrecht zu halten. 8.Steigende Kriminalität und Verlust von Sicherheit 9.Ein schlechtes Schulsystem und marode Schulen 10.Schlechte Infrastruktur und kaputtes Straßennetz Dabei werden auch immer sofort Vergleiche mit anderen Ländern hergenommen die dabei natürlich besser abschneiden als Deutschland allen voran Kanada. Das Land in dem die ärztliche Versorgung und das Schulsystem so hervorragend gut sein sollen laut Medien. Das Land in das viele auswandern wollen da angeblich dort alles so großartig und so wunderbar ist. Wir erzählen aus unserem Leben in dem so hoch gelobten Kanada und vergleichen all dies mit Deutschland angefangen von Kosten und Löhne, Arbeitsplätze, Gesundheitssystem, Schulsystem, Rente, Sicherheit, Umwelt und Zuwanderung basierend auf unseren Erlebnissen und Leben, dass wir die letzten 13 Jahre in Kanada gelebt haben. Wie ist Deutschland wirklich im Vergleich zu den historischen Nr. 1 Immigrationländern USA, Kanada und Australien aus der Sicht eines Einheimischen und Immigranten gleichermassen, der es gelebt und nicht aus den Medien oder der Politik entnommen hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Frauen in der Arbeitswelt 4.0
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ´´Digitalisierung 4.0´´, in Deutschland auch unter dem Begriff der Industrie 4.0 bekannt, hat nicht nur erheblichen Einfluss auf die technischen Veränderungen in der Wirtschaft, sondern auch auf den Arbeitsmarkt und die Arbeit der Zukunft, insbesondere der Frauen. Dagmar Preißing und ihre Mitautorinnen greifen in diesem Buch auf, inwieweit sich diese neuen Ausprägungen der Arbeit 4.0 als Chancen oder Risiken auf die Erwerbstätigkeit von Frauen auswirken. Die Erwerbstätigkeit von Frauen zu erhöhen, ist ein erklärtes Ziel der EU-Kommission im Rahmen der Europa 2020 Strategie. Die Gründe hierfür sind offensichtlich: Erstens sollte eine Volkswirtschaft es sich nicht leisten, auf die Hälfte aller zur Verfügung stehenden qualifizierten Arbeitskräfte - die Frauen - zu verzichten. Zweitens erfordert der demografische Wandel mit dem damit verbundenen Mangel an Fach- und Führungskräften die Erwerbsbeteiligung aller potenziellen Arbeitskräfte, auch die der Frauen. Drittens zeigen die Entwicklungen der Sozialpolitik, dass die künftige Altersarmut vor allem Frauen trifft. Eine steigende Erwerbsbeteiligung von Frauen könnte diese fatalen Entwicklungen mildern. Ziel dieses Buches ist es daher aufzuzeigen, ob und wie eine gleichberechtigte, verbesserte und erhöhte Arbeitsmarktintegration von Frauen in Deutschland, auch und gerade vor dem Hintergrund einer sich verändernden Arbeitswelt, erfolgen könnte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot