Angebote zu "Deutsche" (18 Treffer)

Altersarmut in deutschen Großstädten. Ursachen ...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Altersarmut in deutschen Großstädten. Ursachen und gesundheitliche Folgen:Bachelorarbeit Bachelorarbeit Gabriel M. Spieker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Altersarmut in deutschen Großstädten. Ursachen ...
24,99 €
Rabatt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Altersarmut in deutschen Großstädten. Ursachen und gesundheitliche Folgen: Gabriel M. Spieker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.07.2019
Zum Angebot
Bietet der deutsche Wohlfahrtsstaat genügend Sc...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bietet der deutsche Wohlfahrtsstaat genügend Schutz vor Altersarmut?:Akademische Schriftenreihe Christian Milart

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Kinder und Altersarmut in Deutschland als eBook...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Kinder und Altersarmut in Deutschland:Eine Deutsche Politische Schande Heinz Duthel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Prostitution - Ein deutscher Skandal!
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Prostitution - ein ´´Beruf wie jeder andere´´? Prostitution ist das älteste Gewerbe der Welt. Prostitution wird es immer geben. - Stimmt das? Ist nicht ganz Ähnliches vor gar nicht so langer Zeit auch von der Sklaverei gesagt worden? Und wird die nicht heute von allen HumanistInnen und DemokratInnen geächtet? In Ländern wie Schweden oder Frankreich redet man im Zusammenhang mit Prostitution von der Menschenwürde der Frauen - und Männer. Und bekämpft die internationale Frauenhandels-Mafia. Nur in Deutschland wird der Verkauf von Körper und Seele verschleiernd ´´Sexarbeit´´ genannt und gilt die Prostitution als ein ´´Beruf wie jeder andere´´ - und nur in Deutschland öffnete eine rot-grüne Gesetzesänderung 2002 den Frauenhändlern Tür und Tor.90 % aller Prostituierten in Deutschland kommen aus den ärmsten Ländern in Osteuropa und Afrika. Doch auch die meisten deutschen Prostituierten landen in der Altersarmut. In dem von Alice Schwarzer herausgegebenen Band informieren Autorinnen und Autoren über den Skandal des ´´deutschen Sonderweges´´, die bittere Realität der Frauen in der Prostitution - und den Kampf von Feministinnen an ihrer Seite.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung. Hef...
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung. Heft 2, 83. Jahrgang (2014). Unsere Alterssicherungspolitik:Gesetzliche Rentenversicherung: Sicherung des Lebensstandards oder nur Vermeidung von Altersarmut? Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Prostitution - Ein deutscher Skandal: Wie konnt...
0,15 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Prostitution – ein »Beruf wie jeder andere«? Prostitution ist das älteste Gewerbe der Welt. Prostitution wird es immer geben. – Stimmt das? Ist nicht ganz Ähnliches vor gar nicht so langer Zeit auch von der Sklaverei gesagt worden? Und wird die nicht heute von allen HumanistInnen und DemokratInnen geächtet? In Ländern wie Schweden oder Frankreich redet man im Zusammenhang mit Prostitution von der Menschenwürde der Frauen – und Männer. Und bekämpft die internationale Frauenhandels-Mafia. Nur in Deutschland wird der Verkauf von Körper und Seele verschleiernd »Sexarbeit« genannt und gilt die Prostitution als ein »Beruf wie jeder andere« – und nur in Deutschland öffnete eine rot-grüne Gesetzesänderung 2002 den Frauenhändlern Tür und Tor. 90 % aller Prostituierten in Deutschland kommen aus den ärmsten Ländern in Osteuropa und Afrika. Doch auch die meisten deutschen Prostituierten landen in der Altersarmut. In dem von Alice Schwarzer herausgegebenen Band informieren Autorinnen und Autoren über den Skandal des »deutschen Sonderweges«, die bittere Realität der Frauen in der Prostitution – und den Kampf von Feministinnen an ihrer Seite.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Prostitution - Ein deutscher Skandal: Wie konnt...
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Prostitution – ein »Beruf wie jeder andere«? Prostitution ist das älteste Gewerbe der Welt. Prostitution wird es immer geben. – Stimmt das? Ist nicht ganz Ähnliches vor gar nicht so langer Zeit auch von der Sklaverei gesagt worden? Und wird die nicht heute von allen HumanistInnen und DemokratInnen geächtet? In Ländern wie Schweden oder Frankreich redet man im Zusammenhang mit Prostitution von der Menschenwürde der Frauen – und Männer. Und bekämpft die internationale Frauenhandels-Mafia. Nur in Deutschland wird der Verkauf von Körper und Seele verschleiernd »Sexarbeit« genannt und gilt die Prostitution als ein »Beruf wie jeder andere« – und nur in Deutschland öffnete eine rot-grüne Gesetzesänderung 2002 den Frauenhändlern Tür und Tor. 90 % aller Prostituierten in Deutschland kommen aus den ärmsten Ländern in Osteuropa und Afrika. Doch auch die meisten deutschen Prostituierten landen in der Altersarmut. In dem von Alice Schwarzer herausgegebenen Band informieren Autorinnen und Autoren über den Skandal des »deutschen Sonderweges«, die bittere Realität der Frauen in der Prostitution – und den Kampf von Feministinnen an ihrer Seite.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 12.07.2019
Zum Angebot
Wenn die Rente nicht reicht
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hilfen für Rentner Die Zahlen sind erschreckend: Nach der Statistik der Deutschen Rentenversicherung erhalten weit über 10 Mio. Rentner weniger Geld, als ihnen über die Grundsicherung zusteht. Und angesichts des sinkenden Rentenniveaus wird die Altersarmut in Zukunft noch erheblich zunehmen. Der Ratgeber bietet Orientierung, wie die Grundsicherung als staatliche Hilfe im Alter und bei Erwerbsminderung funktioniert und welche Formalitäten einzuhalten sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot