Angebote zu "Geschichte" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Fetscher Hilfe, wir sparen uns arm! - Eine Gesc...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.02.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Eine Geschichte über clevere Geldanlage, Auflage: 1/2019, Autor: Fetscher, Sandro, Verlag: FinanzBuch Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aktien // Altersarmut // Anlagestrategie // Bausparvertrag // Buch // Ein Hund namens Money // ETF // FinanzBuch // FinanzBuch Verlag // Finanzen // Fonds // für Einsteiger // Geld // Geldanlage // Geldvermögen // Immobilien // Lebensversicherung // leicht verständlich // Nettorente // Neuerscheinung // Ratgeber // Rendite // Rente // Rentenkasse // Sparbuch // Sparbücher // Tipps // Vermögensaufstellung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 272 S., Seiten: 272, Format: 1.8 x 21 x 14.9 cm, Gewicht: 441 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Hilfe, wir sparen uns arm!
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschlands erste Comic-FinanzgeschichteDie Zinsen sind so gut wie abgeschafft, und das Thema Altersarmut ist in aller Munde. Trotzdem horten die Sparer in Deutschland über 4.200 Milliarden Euro auf fast zinslosen Sparbüchern und Girokonten sowie in Lebens- und Rentenversicherungen.Dieses Buch packt das oft verdrängte und lästig empfundene Thema Geldanlage an, indem es das notwendige Finanzwissen mit der unterhaltsamen Geschichte einer vierköpfigen Familie verbindet. Nachdem die Eltern eines Tages erkennen, dass nicht nur Oma mit ihrer Mini-Rente nicht über die Runden kommt, sondern auch sie selbst in 24 Jahren die Altersarmut mit voller Härte treffen wird, verfallen sie resigniert in eine Schockstarre. Daraufhin begeben sich ihre Söhne auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Finanzen. Ihre Mission lautet: Wie werden aus Mama und Papa ausgeschlafene Geldanleger?Unterhaltsame Dialoge, nachvollziehbare Beispiele und clevere Illustrationen helfen dabei, die Themen Wirtschaft und Geldanlage spielend zu begreifen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Hilfe, wir sparen uns arm!
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschlands erste Comic-FinanzgeschichteDie Zinsen sind so gut wie abgeschafft, und das Thema Altersarmut ist in aller Munde. Trotzdem horten die Sparer in Deutschland über 4.200 Milliarden Euro auf fast zinslosen Sparbüchern und Girokonten sowie in Lebens- und Rentenversicherungen.Dieses Buch packt das oft verdrängte und lästig empfundene Thema Geldanlage an, indem es das notwendige Finanzwissen mit der unterhaltsamen Geschichte einer vierköpfigen Familie verbindet. Nachdem die Eltern eines Tages erkennen, dass nicht nur Oma mit ihrer Mini-Rente nicht über die Runden kommt, sondern auch sie selbst in 24 Jahren die Altersarmut mit voller Härte treffen wird, verfallen sie resigniert in eine Schockstarre. Daraufhin begeben sich ihre Söhne auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Finanzen. Ihre Mission lautet: Wie werden aus Mama und Papa ausgeschlafene Geldanleger?Unterhaltsame Dialoge, nachvollziehbare Beispiele und clevere Illustrationen helfen dabei, die Themen Wirtschaft und Geldanlage spielend zu begreifen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Systembedingte Altersarmut?!
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Systembedingte Altersarmut?! ab 62 € als gebundene Ausgabe: Eine ordnungspolitische Analyse der gesetzlichen Rentenversicherung im Hinblick auf ihre Funktionserfüllung für die (Pflicht-)Versicherten 1957-2001. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Aktien Komplett-Anleitung: Alles, was Sie als B...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

45 % der Deutschen halten an ihrem Sparbuch als Altersvorsorge fest. Dies gilt früher noch als sicher - heute ist es purer Wahnsinn: Wenn Sie beim aktuell üblichen Zinssatz von 0,01 % 5000 Euro auf ein Sparbuch einzahlen, dürfen Sie nach 15 Jahren gerade einmal einen Betrag von 5007,51 Euro erwarten. Das Problem: Ihr Geld verliert aufgrund der Inflation dramatisch an Kaufkraft. Somit ist nur eine Sache sicher: Sie verbrennen jeden Tag bares Geld, solange Sie Ihr Geld auf dem Sparbuch parken.Besonders für junge Menschen gilt: Ihre Rente ist nicht sicher. Sie könnten in die Altersarmut rutschen, wenn Sie nicht privat vorsorgen.Aktien sind eine Option, die eine hohe Rendite versprechen. Selbst mit kleinen Beträgen lassen sich über die Zeit große Gewinne erzielen.Die Geschichte von Autor Martin Bachmeier zeigt, dass die Welt der Aktien kein Buch mit sieben Siegeln bleiben muss, sondern zu einem Leben in absoluter finanzieller Freiheit führen kann, wenn die richtige Anlagestrategie beherrscht wird. Das Buch des ehemaligen Ingenieurs und heutigen Aktienmillionärs begleitet Sie auf den ersten Schritten zu Ihrem finanziellen Durchbruch:Aller Anfang ist nicht schwer: Erhalten Sie im ersten Kapitel einen umfassenden Einblick in die Welt der Aktien, werden Sie mit den Grundbegriffen vertraut und erfahren Sie, wie die Börse funktioniert.Das Depot bildet die Basis Ihres erfolgreichen Investments. Der Autor versorgt Sie mit Tipps, für ein günstiges Depot samt Broker.Der richtige Mix ist entscheidend für den Erfolg am Aktienmarkt. Werden Sie mit Anlagestrategien vertraut, um zukunftsweisende Entscheidungen zu treffen!Neue Tendenzen auf dem Markt erkennen und nutzen. Entdecken Sie, ob Crowdinvesting etwas bringt!Vertrauen Sie nicht mehr auf die Meinung von Medien und sogenannten Börsenexperten. Das Buch liefert Ihnen eine exakte Anleitung, wie Sie Ihre eigenen Analysen und Prognosen erstellen!Wie wird ein Aktienportfolio eigentlich erstellt? Der Autor nimmt Sie an die Hand und baut mit Ihnen Schritt für Schritt Ihr perfektes Portfolio auf!Der richtige Zeitpunkt ist nicht alles, aber viel. Nach der Lektüre dieses Buches wissen Sie genau, wann Sie investieren müssen. Aktien sind in jeder Phase eine lohnende Investition, doch besonders junge Anleger um die 30 können von dieser Geldanlage extrem profitieren. Jetzt liegt es an Ihnen: Möchten Sie weiter auf Ihrem Sparbuch laue Renditen einfahren oder wollen Sie mit der Investition in Aktien so richtig durchstarten? Lassen Sie sich die Chance für Ihren erfolgreichen Start an der Börse nicht entgehen und sichern Sie sich ein Exemplar des Buches!

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Aktien Komplett-Anleitung: Alles, was Sie als B...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

45 % der Deutschen halten an ihrem Sparbuch als Altersvorsorge fest. Dies gilt früher noch als sicher - heute ist es purer Wahnsinn: Wenn Sie beim aktuell üblichen Zinssatz von 0,01 % 5000 Euro auf ein Sparbuch einzahlen, dürfen Sie nach 15 Jahren gerade einmal einen Betrag von 5007,51 Euro erwarten. Das Problem: Ihr Geld verliert aufgrund der Inflation dramatisch an Kaufkraft. Somit ist nur eine Sache sicher: Sie verbrennen jeden Tag bares Geld, solange Sie Ihr Geld auf dem Sparbuch parken.Besonders für junge Menschen gilt: Ihre Rente ist nicht sicher. Sie könnten in die Altersarmut rutschen, wenn Sie nicht privat vorsorgen.Aktien sind eine Option, die eine hohe Rendite versprechen. Selbst mit kleinen Beträgen lassen sich über die Zeit große Gewinne erzielen.Die Geschichte von Autor Martin Bachmeier zeigt, dass die Welt der Aktien kein Buch mit sieben Siegeln bleiben muss, sondern zu einem Leben in absoluter finanzieller Freiheit führen kann, wenn die richtige Anlagestrategie beherrscht wird. Das Buch des ehemaligen Ingenieurs und heutigen Aktienmillionärs begleitet Sie auf den ersten Schritten zu Ihrem finanziellen Durchbruch:Aller Anfang ist nicht schwer: Erhalten Sie im ersten Kapitel einen umfassenden Einblick in die Welt der Aktien, werden Sie mit den Grundbegriffen vertraut und erfahren Sie, wie die Börse funktioniert.Das Depot bildet die Basis Ihres erfolgreichen Investments. Der Autor versorgt Sie mit Tipps, für ein günstiges Depot samt Broker.Der richtige Mix ist entscheidend für den Erfolg am Aktienmarkt. Werden Sie mit Anlagestrategien vertraut, um zukunftsweisende Entscheidungen zu treffen!Neue Tendenzen auf dem Markt erkennen und nutzen. Entdecken Sie, ob Crowdinvesting etwas bringt!Vertrauen Sie nicht mehr auf die Meinung von Medien und sogenannten Börsenexperten. Das Buch liefert Ihnen eine exakte Anleitung, wie Sie Ihre eigenen Analysen und Prognosen erstellen!Wie wird ein Aktienportfolio eigentlich erstellt? Der Autor nimmt Sie an die Hand und baut mit Ihnen Schritt für Schritt Ihr perfektes Portfolio auf!Der richtige Zeitpunkt ist nicht alles, aber viel. Nach der Lektüre dieses Buches wissen Sie genau, wann Sie investieren müssen. Aktien sind in jeder Phase eine lohnende Investition, doch besonders junge Anleger um die 30 können von dieser Geldanlage extrem profitieren. Jetzt liegt es an Ihnen: Möchten Sie weiter auf Ihrem Sparbuch laue Renditen einfahren oder wollen Sie mit der Investition in Aktien so richtig durchstarten? Lassen Sie sich die Chance für Ihren erfolgreichen Start an der Börse nicht entgehen und sichern Sie sich ein Exemplar des Buches!

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Der inszenierte Untergang
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Politik und Medien begründen bekanntlich die massenhafte Zuwanderung unaufhörlich mit unserem Geburtenschwund. Es sollte uns zu denken geben, daß wir von der Politik aber keine Antworten auf die Fragen bekommen, warum wir in diese angebliche Notlage hineingeraten sind und wie wir sie vielleicht doch noch meistern könnten. Die verharmlosende Bezeichnung 'demographischer Wandel' rückt damit aber zu unserer Schicksalsfrage auf. Der tatsächlich zu erwartende demographische Untergang ist jedoch kein unabwendbares Ereignis, sondern die Folge eines zielgerichtet übernommenen Zeitgeistes.Um allein schon die wahren Ursachen der sich abzeichnenden demographischen Katastrophe zu erkennen und Gegenmaßnahmen zu erwägen, bedarf es einer gründlichen Analyse vieler Vorgänge - also der inneren und äußeren Umstände für den Verzicht auf unser gemeinsames Überleben. Der Autor geht den Begleitumständen dieser historischen Tragödie nach, engagiert und rückhaltlos. Denn zu vieles spricht für eine offenbar konzertierte Abstiegsspirale und für ideologische Vorgaben auf mehreren Ebenen.Es sieht nicht gut aus für die Zukunft Deutschlands. Allen Schönreden und Aufmunterungen zum Trotz haben sich bedrohliche weltpolitische, ideologische, wirtschaftliche und demographische Probleme aufgehäuft. Umfragen und viele Gespräche lassen einen deutlichen Stimmungsumschwung auf vielen wichtigen Gebieten erkennen. Wo kann in dieser Situation ein guter oder gar ein mitreißender Geist noch etwas bewirken, wenn wichtige Eliten ihr Ansehen und Vertrauen ersichtlich eingebüßt haben?Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem die Deutschen, die so gern politisch in Ruhe gelassen werden wollen, mit Verdrängen nicht mehr weiterkommen. Auch bei der Masse schwindet die naive Sorglosigkeit: Bei ihr mehren sich Befürchtungen über zukünftige persönliche finanzielle Einbußen infolge demographischer Verwerfungen. Aktuelle Debatten über Altersarmut kreisen nicht zufällig um das Jahr 2030, wenn die letzten geburtenstarken Jahrgänge ihr Arbeitsleben beenden.Was wurde nicht alles unternommen, um uns den Untergang als unabwendbar, aber erträglich vorzugaukeln?! Wieviel Geschichtsklitterung und Geschichtsrevision wurden betrieben, um uns innerlich von diesem häßlichen Gebilde namens 'Deutschland' und insgesamt von uns ab- und anderen Ländern und deren Weltanschauungen zuzuwenden? Inzwischen bemerken ja auch hierzulande immer mehr Menschen, wie sich unsere Zeit in einer Abwärtsspirale befindet, die Unsicherheit und vielerlei Zukunftsängste auslöst. Dieses Buch handelt von dieser in Gang gesetzten Spirale und den damit verfolgten Zielen.Die großen Linien deutscher Politik in den letzten fünfzig Jahren sind durchaus schlüssig, wenn man sie vom Ergebnis her betrachtet. Wer die deutsche Nachkriegsgeschichte Revue passieren läßt, muß zum Schluß kommen, daß konsequent und geschickt darauf hingearbeitet worden ist, nicht nur das vermeintlich 'Böse' im Wesen der Deutschen zu vernichten, sondern dieses Volk auch demographisch ein für alle Male als aktiven Faktor der Geschichte auszulöschen.Nachdem propagandistische Verheißungen zu oft von anderen Wirklichkeiten beeinträchtigt oder widerlegt worden sind, haben wir jetzt die spannende Zeitwende erreicht, in der vor allem eines sicher ist, daß es ein 'Weiter so' nicht geben wird! Die Lage ist inzwischen dramatisch geworden, dennoch noch nicht völlig hoffnungslos. Denn jeder Zeitgeist ist veränderbar und Zukunft grundsätzlich immer noch frei gestaltbar.Seit Jahren findet im Westen eine wachsende fundamental-ideologische Konfrontation statt - zwischen den Anhängern einer vernünftigen Bewahrung des Eigenen und denen, die die Welt auf möglichst vielen Gebieten 'globalisieren' wollen. Soll, mit anderen Worten, die kreative Vielfalt des Menschen grundsätzlich erhalten bleiben, oder soll sich eine nahezu unbegrenzte, zur Vereinheitlichung führende Offenheit für alle

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Gebärmütter der Nation
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Demnächst wird die Erde acht Milliarden Menschen beherbergen - in Anbetracht von begrenzten Ressourcen, Klimawandelund Umweltzerstörung ein Grund zur Sorge. Gleichzeitig setzt der Geburtenrückgang in Deutschland die wirtschaftliche Entwicklung und die Sozialsysteme unter Druck. Zwar distanziert sich die Bundesregierung von einer aktiven Bevölkerungspolitik, aber die deutsche Familienpolitik spricht eine andere Sprache. Finanzielle Anreize, eindringliche Warnungen vor Altersarmut und die Kürzung der nachehelichen Sorge lotsen Männer und vor allem Frauen in ein systemtaugliches Lebensmodell: Sie sollen mehr Kinder bekommen und gleichzeitig als Werktätige zum Bruttosozialprodukt beitragen. In allgemein verständlicher Sprache erzählt Jeannette Alt die faszinierende und komplexe Geschichte der Bevölkerungsentwicklung und -politik. Sie versammelt die wichtigsten Erkenntnisse aus Soziologie, Psychologie, Biologie, Geschichts- und Rechtswissenschaften und schafft damit die Voraussetzung für eine kritische Auseinandersetzung mit den Leitbildern deutscher Politik, die vor allem Frauen und Familien die Lasten der demographischen Entwicklung aufzubürden versucht.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Hilfe, wir sparen uns arm!
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschlands erste Comic-FinanzgeschichteDie Zinsen sind so gut wie abgeschafft, und das Thema Altersarmut ist in aller Munde. Trotzdem horten die Sparer in Deutschland über 4.200 Milliarden Euro auf fast zinslosen Sparbüchern und Girokonten sowie in Lebens- und Rentenversicherungen.Dieses Buch packt das oft verdrängte und lästig empfundene Thema Geldanlage an, indem es das notwendige Finanzwissen mit der unterhaltsamen Geschichte einer vierköpfigen Familie verbindet. Nachdem die Eltern eines Tages erkennen, dass nicht nur Oma mit ihrer Mini-Rente nicht über die Runden kommt, sondern auch sie selbst in 24 Jahren die Altersarmut mit voller Härte treffen wird, verfallen sie resigniert in eine Schockstarre. Daraufhin begeben sich ihre Söhne auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Finanzen. Ihre Mission lautet: Wie werden aus Mama und Papa ausgeschlafene Geldanleger?Unterhaltsame Dialoge, nachvollziehbare Beispiele und clevere Illustrationen helfen dabei, die Themen Wirtschaft und Geldanlage spielend zu begreifen.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot