Angebote zu "Problem" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

Problem Altersarmut?
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Problem Altersarmut? ab 49 € als Taschenbuch: Reformperspektiven der Alterssicherung Schriften des Zentrums für Sozialpolitik Bremen. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Altersarmut als sozialpolitisches Problem. Folg...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Altersarmut als sozialpolitisches Problem. Folgen und Lösungsansätze ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Armut im Alter
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Altersarmut ist ein Problem, das häufig mit der Alterung unserer Gesellschaft in Verbindung gebracht wird. Die drohende Verarmung von Millionen älteren Menschen in Deutschland ist aber vor allem auf sinkende Reallöhne, den expansiven Niedriglohnsektor, entsprechende Reformen des Arbeitsmarktes und eine falsche Rentenpolitik zurückzuführen: Mit der Riester-Reform und weiteren Maßnahmen (Aussetzung der jährlichen Rentenanpassung, Beendigung der Beitragszahlungen für Langzeitarbeitslose usw.) wurde das für den Sozialstaat grundlegende Prinzip der Lebensstandardsicherung in der Rentenversicherung aufgegeben. Absehbare Folgen sind eine noch stärkere Polarisierung der Gesellschaft in Arm und Reich sowie eine "Reseniorisierung" der Armut. In diesem Band geben Expertinnen und Experten erstmals einen Überblick über die aktuellen Risiken, Erscheinungsformen und Ursachen von Altersarmut in Deutschland. Darüber hinaus diskutieren sie ein ganzes Bündel möglicher Maßnahmen für eine gerechte und solidarische Alterssicherung.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Armut im Alter
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Altersarmut ist ein Problem, das häufig mit der Alterung unserer Gesellschaft in Verbindung gebracht wird. Die drohende Verarmung von Millionen älteren Menschen in Deutschland ist aber vor allem auf sinkende Reallöhne, den expansiven Niedriglohnsektor, entsprechende Reformen des Arbeitsmarktes und eine falsche Rentenpolitik zurückzuführen: Mit der Riester-Reform und weiteren Maßnahmen (Aussetzung der jährlichen Rentenanpassung, Beendigung der Beitragszahlungen für Langzeitarbeitslose usw.) wurde das für den Sozialstaat grundlegende Prinzip der Lebensstandardsicherung in der Rentenversicherung aufgegeben. Absehbare Folgen sind eine noch stärkere Polarisierung der Gesellschaft in Arm und Reich sowie eine "Reseniorisierung" der Armut. In diesem Band geben Expertinnen und Experten erstmals einen Überblick über die aktuellen Risiken, Erscheinungsformen und Ursachen von Altersarmut in Deutschland. Darüber hinaus diskutieren sie ein ganzes Bündel möglicher Maßnahmen für eine gerechte und solidarische Alterssicherung.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Altersarmut in der Bundesrepublik Deutschland. ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 2,5, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Altersarmut galt lange Jahre in der Bundesrepublik Deutschland als "ausgerottet", rückt in den letzten Jahren jedoch wieder zunehmend in den Fokus der Öffentlichkeit. Wie hoch ist der Anteil der von Armut betroffenen älteren Bevölkerung derzeit und in absehbarer Zukunft? Was sind die Ursachen? Und wer gilt eigentlich als "arm" oder "armutsgefährdet"? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich diese Arbeit und versucht ein objektives Bild fernab medialer Verzerrung darzulegen. Kirchen und Sozialverbände warnen in den letzten Jahren regelmäßig vor drohender Altersarmut. Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamt-wirtschaftlichen Entwicklung hingegen spricht in seinem Jahresgutachten 2011/2012 von "Altersarmut als einem gesellschaftlich nicht relevanten Problem: Schließlich hätten 2010 lediglich 2,4 Prozent der Personen über 64 Jahre die Grundsicherung in Anspruch genommen". Allerdings sieht selbst der Sachverständigenrat, dass "aufgrund der Entwicklungen in den vergangenen zwei Jahrzehnten die Prognose angebracht [sei], dass das Altersarmutsrisiko steigen" werde. Zu den verantwortlichen Entwicklungen der letzten beiden Jahrzehnte zählen unter anderem "die Situation auf dem Arbeitsmarkt und die Absenkung des Rentenniveaus im Jahr 2001, die Arbeitslosigkeit und die steigende Zahl der Soloselbstständigen".

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Altersarmut in der Bundesrepublik Deutschland. ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 2,5, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Altersarmut galt lange Jahre in der Bundesrepublik Deutschland als "ausgerottet", rückt in den letzten Jahren jedoch wieder zunehmend in den Fokus der Öffentlichkeit. Wie hoch ist der Anteil der von Armut betroffenen älteren Bevölkerung derzeit und in absehbarer Zukunft? Was sind die Ursachen? Und wer gilt eigentlich als "arm" oder "armutsgefährdet"? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich diese Arbeit und versucht ein objektives Bild fernab medialer Verzerrung darzulegen. Kirchen und Sozialverbände warnen in den letzten Jahren regelmäßig vor drohender Altersarmut. Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamt-wirtschaftlichen Entwicklung hingegen spricht in seinem Jahresgutachten 2011/2012 von "Altersarmut als einem gesellschaftlich nicht relevanten Problem: Schließlich hätten 2010 lediglich 2,4 Prozent der Personen über 64 Jahre die Grundsicherung in Anspruch genommen". Allerdings sieht selbst der Sachverständigenrat, dass "aufgrund der Entwicklungen in den vergangenen zwei Jahrzehnten die Prognose angebracht [sei], dass das Altersarmutsrisiko steigen" werde. Zu den verantwortlichen Entwicklungen der letzten beiden Jahrzehnte zählen unter anderem "die Situation auf dem Arbeitsmarkt und die Absenkung des Rentenniveaus im Jahr 2001, die Arbeitslosigkeit und die steigende Zahl der Soloselbstständigen".

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Altersarmut als sozialpolitisches Problem. Folg...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Altersarmut als sozialpolitisches Problem. Folgen und Lösungsansätze ab 12.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Problem Altersarmut?
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Problem Altersarmut? ab 44.99 EURO Reformperspektiven der Alterssicherung

Anbieter: ebook.de
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Altersvorsorge
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir Deutschen haben ein gemeinsames gravierendes Problem: unsere gesetz liche Rentenversicherung. Aufgrund steigender Lebenserwartung und verrin ger ter Geburtenzahl ist eine private kapital gedeckte Zusatzvorsorge unent behr lich. Nur wie gestalte ich meine Vorsoge optimal? Mit dem Alters einkünftegesetz 2005 hat die Komplexität dieses Themas stark zugenommen, denn gleich vier Vorsorgevarianten mit eigenen Versicherungsbedingungen und Steuerregeln stehen zur Auswahl. Welche davon sind für meine Situation am besten geeignet? Mit welchem Aktienanteil am Vermögen erreiche ich das höchstmögliche Vorsorgeziel und kann trotzdem ruhig schlafen ? Der Autor Mario Heise gibt einführend einen Überblick über die bekann testen Formen der privaten und betrieblichen Vorsorge und erläutert, welche Produkte durch die Änderungen an Attraktivität gewonnen haben und wel che ins Abseits geraten sind. Des Weiteren wird herausgearbeitet, dass die Deutschen ihre Haltung zu Aktien und Aktienfonds verändern müssen, um Altersarmut zu vermeiden. Das Buch bietet insbesondere für interessierte Sparer wichtige und objektive Entscheidungshilfen für eine individuelle und renditestarke Altersvorsorgelösung.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot