Angebote zu "Weiß" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - WURST
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Wurst" ist ein Roman mit Schock-Elementen. Er spielt in einer Zeit, in der Ernährung Religions- und Ideologieersatz ist und die Aggressivität zunehmend Blasen auf dem Asphalt wirft.Frederic Baecker ist Ende vierzig. Als Mann und Vater ist er ein Versager, als Berater ein Globalisierungsopfer. Eines Tages wird er von einem Fremden angesprochen: Der Koch Stefan Meester will ihn engagieren, um eine Marke für regionale, deutsche Wurst aufzubauen. Erst nimmt Baecker das Angebot nicht ernst, erkennt aber schnell, dass Meester eine Vision hat. Menschen mit Visionen sind rar. Frederic ist alt genug, um zu wissen, dass Meester sein letzter Ausweg ist, der drohenden Altersarmut zu entkommen. Er ist zornig genug, um diese Chance ohne Rücksicht zu ergreifen.Wo liegt der gesellschaftliche Resonanzraum der Wurst, will Meester wissen. Am Boden. Gemeinsam mit Meester entwickelt er das "Alternative Wurstkommando" gegen den veganen, politisch korrekten Mainstream. Von "Paleo" bis "Brutal Regional" sammelt das AWK die Zornigen, die Rebellischen und die Fleisch-Süchtigen ein.Das Alternative Wurstkommando wird Trend in der Foodszene. Sie heuern Lise an, eine Freundin aus ersten Markttagen, um dem Kommando ein sexy Gesicht zu geben. Baecker übernimmt die Kontrolle über Lise, Meester und das Projekt. Manipulation ist Baeckers Handwerk, und für Rücksicht hat er keine Zeit mehr. Baecker war schon mal erfolgreich. Er weiß, wie geil sich das anfühlt. Er will sich das nicht noch mal kaputtmachen lassen.Sie gewinnen Investoren, eröffnen ein Restaurant, werden ein Treffpunkt der freien Wurstszene - ihre Feindbilder sind Veganer und Vegetarier. Der Treibstoff des AWK ist Hämoglobin, die Dämonen sind von der Kette. Die Medien reagieren begeistert. Baecker weiß, wie man sie bedient.Die Dämonen wollen gefüttert werden. Baecker, Meester und Lise haben schnell mehr als nur eine Leiche im Keller. Die Polizei beginnt nach Vermissten im Umfeld des AKW zu zu suchen, Meester verliert die Kontrolle über sich. Er wird zum Risiko und muss sterben. Meesters Tod eröffnet die Chance, dem drohenden Desaster zu entkommen. Aber Lise ist zu müde, um immer weiter vor sich wegzulaufen. Sie weiß, dass sie ihr eigener Dämon ist. Sie bittet Baecker, allem ein Ende zu setzen. Baecker tut ihr den Gefallen. Er macht Schluss. Aber nicht mit sich. Er hat noch Pläne.In einem Leben davor habe ich eine Frau, ein Kind und ein Haus. Ich arbeite viel. Ich bin freier Berater. Das Kind wird groß und zieht aus. Die Frau wird Buddhistin. Sie sagt, ich soll meine Wut umarmen, sonst bringt die Wut mich um. Bevor ich die Frau umbringe, gehe ich Holz hacken für den Kamin. Ich hacke viel Holz. Das hält fit. Die Frau fährt auf Retreats. Ich versuche Geld zu verdienen. Kredite, Rechnungen, Steuern - das Leben muss bezahlt werden. Die Frau trägt ein rotes Bändchen am Handgelenk. Sie sagt, ihr Lama sagt, dass sie ihren eigenen Weg gehen muss, weil niemand den Weg eines anderen gehen kann. Ich sage ihr, dass sie das doch schon all die Jahre macht. Die Frau ist das Kerosin. Meine Wut ist das Feuerzeug. Kurze Zeit später ziehe ich auf richterliche Anordnung hin aus. Die Frau behält das Haus. Ich bekomme die Couch von BoConcept und die Stehlampe von Artemide, den Breuer-Sessel und die Vasensammlung von Philippe Starck. Ich packe die zwei handsignierten Bilder vonDaniel Josefsohn ein. Ich behalte einige nützliche Küchengeräte von Alessi. Fritz Hendrick Melle

Anbieter: yomonda
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Undercover in der Finanzindustrie
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Malte Krüger geht es als Durchschnittsverdiener wie Millionen anderen Ottonormalverbrauchern: Ihm droht die Altersarmut - eine Rentenlücke von 250 000 Euro tut sich auf. Damit nicht genug, weiß er doch auch kaum etwas über Finanzen. Endstation? Nein! Als Journalist begibt er sich auf gnadenlose Recherche. Wem kann man bei der Privatvorsorge sein Geld überhaupt noch anvertrauen? Wie kommt man zu der bestmöglichen Altersvorsorge?Als verdeckter Ermittler im Stil Günter Wallraffs taucht er in das Innere der Finanzindustrie ein. Vom Strukturvertrieb bis zur Nobelbank, von den Fintechs bis zu privaten Vermögensverwaltern klappert er alle Stationen ab. Schnell muss er feststellen, dass alle Lösungsvorschläge für seine Altersvorsorge unzureichend oder alles andere als maßgeschneidert sind. Erst beim unabhängigen Honorarberater und Ex-Banker Alexander Schmidt findet er seriöse Hilfe.Krüger und Schmidt enthüllen, warum die Finanzindustrie massenhaft gezielte Falschberatung betreibt undden Kunden systematisch ertragreiche Produkte vorenthält. Zusammen zeigen Sie auf, wie man sein eigener Bankmanager werden kann. Ein unzensierter Einblick in die Untiefen der Finanzindustrie und wie sich Sparer vor unseriösen Angeboten schützen können.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Undercover in der Finanzindustrie
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Malte Krüger geht es als Durchschnittsverdiener wie Millionen anderen Ottonormalverbrauchern: Ihm droht die Altersarmut - eine Rentenlücke von 250 000 Euro tut sich auf. Damit nicht genug, weiß er doch auch kaum etwas über Finanzen. Endstation? Nein! Als Journalist begibt er sich auf gnadenlose Recherche. Wem kann man bei der Privatvorsorge sein Geld überhaupt noch anvertrauen? Wie kommt man zu der bestmöglichen Altersvorsorge?Als verdeckter Ermittler im Stil Günter Wallraffs taucht er in das Innere der Finanzindustrie ein. Vom Strukturvertrieb bis zur Nobelbank, von den Fintechs bis zu privaten Vermögensverwaltern klappert er alle Stationen ab. Schnell muss er feststellen, dass alle Lösungsvorschläge für seine Altersvorsorge unzureichend oder alles andere als maßgeschneidert sind. Erst beim unabhängigen Honorarberater und Ex-Banker Alexander Schmidt findet er seriöse Hilfe.Krüger und Schmidt enthüllen, warum die Finanzindustrie massenhaft gezielte Falschberatung betreibt undden Kunden systematisch ertragreiche Produkte vorenthält. Zusammen zeigen Sie auf, wie man sein eigener Bankmanager werden kann. Ein unzensierter Einblick in die Untiefen der Finanzindustrie und wie sich Sparer vor unseriösen Angeboten schützen können.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
WURST
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wurst" ist ein Roman mit Schock-Elementen. Er spielt in einer Zeit, in der Ernährung Religions- und Ideologieersatz ist und die Aggressivität zunehmend Blasen auf dem Asphalt wirft.Frederic Baecker ist Ende vierzig. Als Mann und Vater ist er ein Versager, als Berater ein Globalisierungsopfer. Eines Tages wird er von einem Fremden angesprochen: Der Koch Stefan Meester will ihn engagieren, um eine Marke für regionale, deutsche Wurst aufzubauen. Erst nimmt Baecker das Angebot nicht ernst, erkennt aber schnell, dass Meester eine Vision hat. Menschen mit Visionen sind rar. Frederic ist alt genug, um zu wissen, dass Meester sein letzter Ausweg ist, der drohenden Altersarmut zu entkommen. Er ist zornig genug, um diese Chance ohne Rücksicht zu ergreifen.Wo liegt der gesellschaftliche Resonanzraum der Wurst, will Meester wissen. Am Boden. Gemeinsam mit Meester entwickelt er das "Alternative Wurstkommando" gegen den veganen, politisch korrekten Mainstream. Von "Paleo" bis "Brutal Regional" sammelt das AWK die Zornigen, die Rebellischen und die Fleisch-Süchtigen ein.Das Alternative Wurstkommando wird Trend in der Foodszene. Sie heuern Lise an, eine Freundin aus ersten Markttagen, um dem Kommando ein sexy Gesicht zu geben. Baecker übernimmt die Kontrolle über Lise, Meester und das Projekt. Manipulation ist Baeckers Handwerk, und für Rücksicht hat er keine Zeit mehr. Baecker war schon mal erfolgreich. Er weiß, wie geil sich das anfühlt. Er will sich das nicht noch mal kaputtmachen lassen.Sie gewinnen Investoren, eröffnen ein Restaurant, werden ein Treffpunkt der freien Wurstszene - ihre Feindbilder sind Veganer und Vegetarier. Der Treibstoff des AWK ist Hämoglobin, die Dämonen sind von der Kette. Die Medien reagieren begeistert. Baecker weiß, wie man sie bedient.Die Dämonen wollen gefüttert werden. Baecker, Meester und Lise haben schnell mehr als nur eine Leiche im Keller. Die Polizei beginnt nach Vermissten im Umfeld des AKW zu zu suchen, Meester verliert die Kontrolle über sich. Er wird zum Risiko und muss sterben. Meesters Tod eröffnet die Chance, dem drohenden Desaster zu entkommen. Aber Lise ist zu müde, um immer weiter vor sich wegzulaufen. Sie weiß, dass sie ihr eigener Dämon ist. Sie bittet Baecker, allem ein Ende zu setzen. Baecker tut ihr den Gefallen. Er macht Schluss. Aber nicht mit sich. Er hat noch Pläne.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
WURST
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wurst" ist ein Roman mit Schock-Elementen. Er spielt in einer Zeit, in der Ernährung Religions- und Ideologieersatz ist und die Aggressivität zunehmend Blasen auf dem Asphalt wirft.Frederic Baecker ist Ende vierzig. Als Mann und Vater ist er ein Versager, als Berater ein Globalisierungsopfer. Eines Tages wird er von einem Fremden angesprochen: Der Koch Stefan Meester will ihn engagieren, um eine Marke für regionale, deutsche Wurst aufzubauen. Erst nimmt Baecker das Angebot nicht ernst, erkennt aber schnell, dass Meester eine Vision hat. Menschen mit Visionen sind rar. Frederic ist alt genug, um zu wissen, dass Meester sein letzter Ausweg ist, der drohenden Altersarmut zu entkommen. Er ist zornig genug, um diese Chance ohne Rücksicht zu ergreifen.Wo liegt der gesellschaftliche Resonanzraum der Wurst, will Meester wissen. Am Boden. Gemeinsam mit Meester entwickelt er das "Alternative Wurstkommando" gegen den veganen, politisch korrekten Mainstream. Von "Paleo" bis "Brutal Regional" sammelt das AWK die Zornigen, die Rebellischen und die Fleisch-Süchtigen ein.Das Alternative Wurstkommando wird Trend in der Foodszene. Sie heuern Lise an, eine Freundin aus ersten Markttagen, um dem Kommando ein sexy Gesicht zu geben. Baecker übernimmt die Kontrolle über Lise, Meester und das Projekt. Manipulation ist Baeckers Handwerk, und für Rücksicht hat er keine Zeit mehr. Baecker war schon mal erfolgreich. Er weiß, wie geil sich das anfühlt. Er will sich das nicht noch mal kaputtmachen lassen.Sie gewinnen Investoren, eröffnen ein Restaurant, werden ein Treffpunkt der freien Wurstszene - ihre Feindbilder sind Veganer und Vegetarier. Der Treibstoff des AWK ist Hämoglobin, die Dämonen sind von der Kette. Die Medien reagieren begeistert. Baecker weiß, wie man sie bedient.Die Dämonen wollen gefüttert werden. Baecker, Meester und Lise haben schnell mehr als nur eine Leiche im Keller. Die Polizei beginnt nach Vermissten im Umfeld des AKW zu zu suchen, Meester verliert die Kontrolle über sich. Er wird zum Risiko und muss sterben. Meesters Tod eröffnet die Chance, dem drohenden Desaster zu entkommen. Aber Lise ist zu müde, um immer weiter vor sich wegzulaufen. Sie weiß, dass sie ihr eigener Dämon ist. Sie bittet Baecker, allem ein Ende zu setzen. Baecker tut ihr den Gefallen. Er macht Schluss. Aber nicht mit sich. Er hat noch Pläne.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Aktien für Neulinge
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Buch, dass JEDER der in Aktien investieren will, gelesen haben sollte!"Werden Sie zum BörsianerSie kennen das Problem vermutlich nur allzu gut: Weil die Europäische Zentralbank schon seit Jahren eine Niedrigzinspolitik verfolgt, bekommen sie für Ihr Erspartes - wenn überhaupt - nur minimale Zinsen. Diese sind so niedrig, dass sie in der Regel sofort von der Inflation aufgefressen werden. Für Sie bedeutet das: Im Lauf der Jahre können Sie kein Vermögen bilden, sondern verlieren unterm Strich sogar noch Geld! Umso wichtiger wäre es, das Geld in lukrative und profitable Formen der Geldanlage, wie etwa Aktien, zu investieren.Dabei richtet sich dieses Buch an alle Menschen die:Ihr Risiko Altersarmut senken wollenFinanzielle Freiheit erlangen wollenSich ein zusätzliches passives Einkommen durch Dividenden aufbauen wollenPraxiswissen direkt vom ProfiBei Aktien für Beginner handelt es sich um einen Ratgeber, der voll und ganz auf Einsteiger zugeschnitten ist. So werden eingangs allewichtigen Begriffe rund um Aktien und den Aktienhandel behandelt. Schließlich ist das die absolut unverzichtbare Basis dafür, dass Sie durch den Handel mit Aktien Geld verdienen und langfristig Vermögen aufbauen können. Dabei müssen Sie noch nicht einmal große Beträge investieren. Der Aktien Profi und Autor Markus Treiler weiß nämlich aus eigener Erfahrung, dass über lange Sicht auch schon regelmäßige kleine Investitionen in Aktien einen gigantischen Unterschied ausmachen können!Ein Buch mit echtem MehrwertAnders als in vielen anderen Büchern erhalten Sie in diesem Buch ganz konkrete Tipps dafür, wie Sie am besten in den Handel mit Aktien einsteigen können.Außerdem erfahren Sie in diesem Buch:_ Welche Rechte hat ein Aktionär_ Was sind ETFs und was sind Fonds_ Schritt für Schritt zum passiven Einkommen_ Wie Sie schon mit 50EUR starten können_Die goldene RegelJeder Tag bietet neue Chancen! Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und entscheiden Sie sich für dieses einzigartige Finanzbuch und stellen Sie Ihre Weichen auf Wohlstand!

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Aktien für Neulinge
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Buch, dass JEDER der in Aktien investieren will, gelesen haben sollte!"Werden Sie zum BörsianerSie kennen das Problem vermutlich nur allzu gut: Weil die Europäische Zentralbank schon seit Jahren eine Niedrigzinspolitik verfolgt, bekommen sie für Ihr Erspartes - wenn überhaupt - nur minimale Zinsen. Diese sind so niedrig, dass sie in der Regel sofort von der Inflation aufgefressen werden. Für Sie bedeutet das: Im Lauf der Jahre können Sie kein Vermögen bilden, sondern verlieren unterm Strich sogar noch Geld! Umso wichtiger wäre es, das Geld in lukrative und profitable Formen der Geldanlage, wie etwa Aktien, zu investieren.Dabei richtet sich dieses Buch an alle Menschen die:Ihr Risiko Altersarmut senken wollenFinanzielle Freiheit erlangen wollenSich ein zusätzliches passives Einkommen durch Dividenden aufbauen wollenPraxiswissen direkt vom ProfiBei Aktien für Beginner handelt es sich um einen Ratgeber, der voll und ganz auf Einsteiger zugeschnitten ist. So werden eingangs allewichtigen Begriffe rund um Aktien und den Aktienhandel behandelt. Schließlich ist das die absolut unverzichtbare Basis dafür, dass Sie durch den Handel mit Aktien Geld verdienen und langfristig Vermögen aufbauen können. Dabei müssen Sie noch nicht einmal große Beträge investieren. Der Aktien Profi und Autor Markus Treiler weiß nämlich aus eigener Erfahrung, dass über lange Sicht auch schon regelmäßige kleine Investitionen in Aktien einen gigantischen Unterschied ausmachen können!Ein Buch mit echtem MehrwertAnders als in vielen anderen Büchern erhalten Sie in diesem Buch ganz konkrete Tipps dafür, wie Sie am besten in den Handel mit Aktien einsteigen können.Außerdem erfahren Sie in diesem Buch:_ Welche Rechte hat ein Aktionär_ Was sind ETFs und was sind Fonds_ Schritt für Schritt zum passiven Einkommen_ Wie Sie schon mit 50EUR starten können_Die goldene RegelJeder Tag bietet neue Chancen! Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und entscheiden Sie sich für dieses einzigartige Finanzbuch und stellen Sie Ihre Weichen auf Wohlstand!

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Aktien für Neulinge
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Buch, dass JEDER der in Aktien investieren will, gelesen haben sollte!"Werden Sie zum BörsianerSie kennen das Problem vermutlich nur allzu gut: Weil die Europäische Zentralbank schon seit Jahren eine Niedrigzinspolitik verfolgt, bekommen sie für Ihr Erspartes - wenn überhaupt - nur minimale Zinsen. Diese sind so niedrig, dass sie in der Regel sofort von der Inflation aufgefressen werden. Für Sie bedeutet das: Im Lauf der Jahre können Sie kein Vermögen bilden, sondern verlieren unterm Strich sogar noch Geld! Umso wichtiger wäre es, das Geld in lukrative und profitable Formen der Geldanlage, wie etwa Aktien, zu investieren.Dabei richtet sich dieses Buch an alle Menschen die:Ihr Risiko Altersarmut senken wollenFinanzielle Freiheit erlangen wollenSich ein zusätzliches passives Einkommen durch Dividenden aufbauen wollenPraxiswissen direkt vom ProfiBei Aktien für Beginner handelt es sich um einen Ratgeber, der voll und ganz auf Einsteiger zugeschnitten ist. So werden eingangs allewichtigen Begriffe rund um Aktien und den Aktienhandel behandelt. Schließlich ist das die absolut unverzichtbare Basis dafür, dass Sie durch den Handel mit Aktien Geld verdienen und langfristig Vermögen aufbauen können. Dabei müssen Sie noch nicht einmal große Beträge investieren. Der Aktien Profi und Autor Markus Treiler weiß nämlich aus eigener Erfahrung, dass über lange Sicht auch schon regelmäßige kleine Investitionen in Aktien einen gigantischen Unterschied ausmachen können!Ein Buch mit echtem MehrwertAnders als in vielen anderen Büchern erhalten Sie in diesem Buch ganz konkrete Tipps dafür, wie Sie am besten in den Handel mit Aktien einsteigen können.Außerdem erfahren Sie in diesem Buch:_ Welche Rechte hat ein Aktionär_ Was sind ETFs und was sind Fonds_ Schritt für Schritt zum passiven Einkommen_ Wie Sie schon mit 50EUR starten können_Die goldene RegelJeder Tag bietet neue Chancen! Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und entscheiden Sie sich für dieses einzigartige Finanzbuch und stellen Sie Ihre Weichen auf Wohlstand!

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Aktien für Neulinge
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Buch, dass JEDER der in Aktien investieren will, gelesen haben sollte!"Werden Sie zum BörsianerSie kennen das Problem vermutlich nur allzu gut: Weil die Europäische Zentralbank schon seit Jahren eine Niedrigzinspolitik verfolgt, bekommen sie für Ihr Erspartes - wenn überhaupt - nur minimale Zinsen. Diese sind so niedrig, dass sie in der Regel sofort von der Inflation aufgefressen werden. Für Sie bedeutet das: Im Lauf der Jahre können Sie kein Vermögen bilden, sondern verlieren unterm Strich sogar noch Geld! Umso wichtiger wäre es, das Geld in lukrative und profitable Formen der Geldanlage, wie etwa Aktien, zu investieren.Dabei richtet sich dieses Buch an alle Menschen die:Ihr Risiko Altersarmut senken wollenFinanzielle Freiheit erlangen wollenSich ein zusätzliches passives Einkommen durch Dividenden aufbauen wollenPraxiswissen direkt vom ProfiBei Aktien für Beginner handelt es sich um einen Ratgeber, der voll und ganz auf Einsteiger zugeschnitten ist. So werden eingangs allewichtigen Begriffe rund um Aktien und den Aktienhandel behandelt. Schließlich ist das die absolut unverzichtbare Basis dafür, dass Sie durch den Handel mit Aktien Geld verdienen und langfristig Vermögen aufbauen können. Dabei müssen Sie noch nicht einmal große Beträge investieren. Der Aktien Profi und Autor Markus Treiler weiß nämlich aus eigener Erfahrung, dass über lange Sicht auch schon regelmäßige kleine Investitionen in Aktien einen gigantischen Unterschied ausmachen können!Ein Buch mit echtem MehrwertAnders als in vielen anderen Büchern erhalten Sie in diesem Buch ganz konkrete Tipps dafür, wie Sie am besten in den Handel mit Aktien einsteigen können.Außerdem erfahren Sie in diesem Buch:_ Welche Rechte hat ein Aktionär_ Was sind ETFs und was sind Fonds_ Schritt für Schritt zum passiven Einkommen_ Wie Sie schon mit 50EUR starten können_Die goldene RegelJeder Tag bietet neue Chancen! Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und entscheiden Sie sich für dieses einzigartige Finanzbuch und stellen Sie Ihre Weichen auf Wohlstand!

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot